R-205.26.190 [2016-03] Kalium in Würze – AAS

Mineralstoffe und Spurenelemente (wie z. B. K, Ca, Na, Mg, Fe, Cu, Zn, Mn) spielen bei der Bierbereitung und für die Produktqualität eine nicht zu unterschätzende Rolle.

mehr lesen

Aufgabenstellung/Zweck

Die Methode beschreibt die Bestimmung von Kalium in Würze bzw. Kongresswürze mittels Atomabsorptionsspektrometrie.

Anwendungsbereich

Anwendbar bei allen (Labor)-Würzen.

Prinzip

Kalium wird in Würze mittels AAS durch Direktansaugen der verdünnten Probe in einer Acetylen-Luft-Flamme bestimmt, die Messung erfolgt bei 766,5 nm.

Menü